MenDan Hotel Zalakaros
Schliessen

Massagen

mendan_masszazsWenn sie sich für das MenDan entscheiden dann entscheiden sie sich für Wellness und Spa Erlebnisse wo die erfrischende Massage für Körper und Seele unbedingt genutzt werden sollte.
Unser Mandara Wellnessbereich verfügt über ein breit gefächertes Behandlungsangebot für den Körper wo auch Sie ihr Lieblings Angebot finden werde.
Im Alltag dieser schnelllebenden Welt bleiben Sie doch ein bisschen stehen, bringen sie ihre Familie für ein Wellness Wochenende ins MenDan mit unseren Verwöhnungsprogrammen. Von den traditionellen Massagen bis hin zur fernöstlichen Massage finden sie alles in unserem Repetoir.

Aus den vielen Bedürfnissen heraus haben wir Ihnen unser Spa Menü zusammengestellt:

Erfrischende und entspannende Massagen, welche auflockern und beleben empfehlen wir unseren Gäste die durch überanstrengende körperliche und geistige Arbeit nun wieder zu Vitalität kommen möchten. Die traditionelle Heilmassage die von unseren „Schwedischen Heil Massage Spezialisten“ angewendet wird, raten wir denen, die Schwierigkeiten mit ihrem Bewegungsapparat haben.

Am meisten in Anspruch genommenen, und mit größter Zufriedenheit unserer Gäste, sind unsere speziellen östlichen Thai und Indische Massageangebote. Die Aussagen die wir von unseren abreisenden Gästen zu hören bekommen, sind: Das war ein echtes SPA- Erlebnis.

Aktuelle Preise

Die ganze Liste unserer Heil- und Massageangebote finden sie hier .


Indische Ayurveda Behandlungen und Massagen direkt aus Indien!

Indiai Ájurvédikus kezelések és MasszázsokAyurveda „Wissen vom Leben“, ist eine traditionelle indische Heilkunst, die bis heute viele Anwender unter anderem in Indien hat.

Az ajurvédikus kezelések, olyan természetes és holisztikus alapelvekre épülnek, mint a "három dósa elmélete".

In Asien, insbesondere in Indien, wird Ayurveda als Heilmethode auch wissenschaftlich gelehrt und von der Bevölkerung akzeptiert. Im westlichen Kulturkreis dagegen setzt man Ayurveda zumeist für Wellness -Zwecke ein, was in Asien erst durch den wachsenden Tourismus zum Thema wurde. Ayurveda ist keine therapeutische Einzelmaßnahme, sondern ein ganzheitliches System und gehört in den Bereich der traditionellen Alternativ. Mit naturwissenschaftlichen Erkenntnissen ist Ayurveda vielfach nicht vereinbar. Wirkungsnachweise nach den Grundprinzipien der evidenzbasierten Medizin sind kaum oder nicht vorhanden.


Drei Prinzipien des Lebens (Doshas)

mendan_masszazsIn der Typologie spricht man von drei unterschiedlichen Lebensenergien, den sogenannten Doshas:

Dosha bedeutet wörtlich übersetzt „Fehler(potential)“. Diese kommen nach ayurvedischer Vorstellung in jedem Organismus vor, da sie gemeinsam alle Vorgänge des Organismus ermöglichen. In einem gesunden Organismus sollten sich diese „Energien“ in einem harmonischen Gleichgewicht befinden, da sie sonst Fehler im System hervorrufen. Im Gesamteindruck gibt es bei jedem Individuum ein oder zwei generell vorherrschende Doshas, seltener sind alle drei gleich stark ausgeprägt.

Nach der Aryuvedische Lehre werden die einzelnen Behandlungen auf jeden spezifisch abgestimmt das zu einem einzigartigem Erlebnis  führt. Zusammengefaßt:  die Behandlungen helfen uns ,uns vom Negativem Stress zu befreien und unsere Energie für die tägliche Bewältigung unseres Alltags zu erhöhen.

Die Aryuvedischen Behandlungen sind noch effektiver in Kombination mit warmen Heilwasser und Bädern.

Heilkraft direkt aus Thailand

Die traditionelle Thai-Massage ist ein System von Massage-Techniken, die in Thailand unter der thailändischen Bezeichnung Nuat Phaen Boran bekannt ist, was wörtlich übersetzt „Massieren nach uraltem Muster“ bedeutet. Im westeuropäischen Raum nennt sie sich auch Thai-Yoga-Massage. Die Thai-Massage besteht aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunktmassagen. Vereinfacht kann sie daher als Kombination aus (passivem) Yoga und Akupressur zusammengefasst werden.

Zehn ausgewählte Energielinien, die nach ayurvedischer Lehre den Körper als energetisches Netz durchziehen, werden über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet. Die Thai-Massage findet bequem bekleidet auf einer Bodenmatte statt. Sie zeichnet sich durch ihren dynamischen kraftvollen Aspekt aus. Die Behandlung findet in einer Harmonischen Atmosphäre neben sanfter Musik statt.

Nach traditioneller Asiatischer Heilkunst

Fundament der Thai-Massage ist das ayurvedische System der 72.000 Energielinien (nadis), von denen in der Thai-Massage zehn bearbeitet werden. Über diese Energielinien, auf denen die sogenannten Marmapunkte (Energiepunkte) liegen wird der Mensch nach ayurvedischer Lehre mit Prana (Lebensenergie) versorgt. Prana kann dem Körper über die Atmung zugeführt werden. In den Dehnpositionen der Thai-Massage verbraucht die Muskulatur Sauerstoff und der Mensch wird angeregt, tiefer zu atmen. Intensive Druckmassagen bewirken ebenfalls eine verstärkte Atmung. Ein tiefer Atem fördert Entspannung und Regeneration (vermehrtes Prana). In der Lehre der Thaimassage korrespondiert der Druck auf bestimmte Marmapunkte und Energielinien mit der Linderung unter anderem folgender körperlicher Leiden:

Heilpflanzen (Gedämpfte Heilpflanzen) Massage

Ergänzend zur Behandlung trägt der Masseur ein Sack mit gedämpften Heilkräutern nach Traditioneller Thai- Art auf. In Thailand wird diese Metohde mehrere 100 Jahre für die Heilung der Gelenke und Muskeln angewendet. Mit der Wärme der Dämpfe und der Wirkung der Heilkräuter und Gewürzen  bringen sie den Blutkreislauf in Schwung.Auch strapzierte Gelenke und Muskel werden wieder belebt. Vorallem in den Kreisen der Thai Frauen ist diese Art der Massage besonders beliebt um in der Zeit nach der Geburt Depressionen und Müdigkeit vorzubeugen.

Thaimassage mit Aromaölen

Gepaart mit feinen aromatischen Ölen wirkt die Massage auf die/den Behandelnden beruhigend und entspannend. Lavendel zum relaxen, zur Muskelentspannung Pfefferminze und Rosmarin, zur Entgiftung und zur versorgung des Blutkreislaufes der Haut empfehlen wir Orangen und Zimt Aromaöle. Die Düfte der Öle wirken auf  unsere Seele.Aloe Vera  Massageöl die Geruchslos ist wirkt Entzündungshemmend und Regenerierend auf den Körper.

Thai Fußmassage

Die Heilwirkung der Fußmassage wirkt sich auf den ganzen Körper und die Organe positiv aus, da alle Empfindungen vom Fuß ausgehen. Die Fußmassage aktiviert die inneren Organe und bringt den Blut- und Lymphkreislauf in Harmonie und verhilft so zu mehr Stehvermögen.Es stärkt das Immunsystem, hilft den Körper sich zu entschlacken und Toxine abzubauen.  Die Fußmassage ist für jede Altersgruppe anwendbar. Sie trägt zur Verjüngung bei, und sie sorgt für ein langes Leben. Sie ist völlig Unschädlich und hat keinerlei negative Nebenwirkungen. Der Thaimasseur benutzt zur Behandlung der Füße seine Hände, Finger, Spezielle Holzstäbchen, Cremes und Öle.

Unsere beliebtesten
Angebote